Preise 2017 2018

Sprachaufenthalt Travelling Classroom

 

Lernen Sie English während einer Reise entlang der Garden Route! In einer Gruppe erleben Sie die vielen Sehenswürdigkeiten dieser atemberaubenden Strecke und verbessern zugleich Ihre Englisch-Kenntnisse.


Travelling Classroom in Südafrika

Sie lernen nicht nur die Sprache und die Kultur von Südarika kennen, sondern auch die Vielfalt von Flora und Fauna sowie besondere Highlights, die nicht in jedem Reiseführer stehen. Auf unserer Rundreise ist das ganze Land Ihr Klassenzimmer! Die eingeschlossenen Unterrichtseinheiten sind flexibel und finden an ganz unterschiedlichen Orten und teilweise auch unter freiem Himmel statt. Ihr Tourguide und professioneller Sprachlehrer stehen Ihnen natürlich auch ausserhalb des offiziellen Programms jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung und versorgen Sie mit interessanten Insider-Tipps. Die vielleicht spannendste Art, Lernen und Reisen optimal zu verbinden! Reisen Sie 1 Woche entlang der Garden Route und dem Eastern Cape und lernen Sie zwischen Safaris, Nationalparkbesuchen und Bungee Jumping Englisch "on the road"! Erleben Sie Afrika hautnah und gehen auf Tuchfühlung mit Wildtieren!


Programmablauf Travelling Classroom

Am Sonntag Nachmittag findet jeweils noch eine Info-Veranstaltung an der Sprachschule statt. Aus diesem Grund sollten Sie spätestens am Sonntag Morgen in Kapstadt ankommen.


1. Tag (Montag): Abfahrt in Kapstadt um 8.30 Uhr, Overberg, Cape Agulhas

Fahrt entlang dem R44 Mountain Pass nach Hermanus, Picknick Lunch und Besuch der Birkenhead Brauerei, Weiterfahrt nach Cape Agulhas.
Optional: Walbeobachtung (Juni bis November), Shark Cage Diving (ca. € 140)

2. Tag (Dienstag): Cape Agulhas, Sedgefield
Fahrt landeinwärts in Richtung Garden Route. Danach gehts auf Tuchfühlung mit Löwen während eines geführten und informativen Lion Walk (optional, ca. € 30.-). Am Nachmittag organiserter Kanu Trip auf einem der zahlreichen Flüsse der Umgebung mit anschliessendem leichten Spaziergang zu einem Wasserfall. Gegen Abend Freizeit am Myoli Beach.

3. Tag (Mittwoch): Little Karoo, Cango Caves, Straußenfarm und Wildlife Ranch
Fahrt in die Halbwüstenregion der Kleinen Karoo und Oudtshoorn. Geführte Tour durch die Cango Caves. Anschliessend Besuch einer Straussenfarm mit Reitmöglichkeit sowie der Cango Endangered Wildlife Ranch für hautnahe Erlebnisse mit exotischen Tieren wie Geparden, Krokodilen & Co.
Optional: Straussenfarm-Tour (ca. € 10), versch. Reitangebote auf der Farm und Ranch.

4. Tag (Donnerstag): Tsitsikamma National Park, Sundays River Valley Ausgiebiger
Besuch des Tsitsikamma National Parks. Am Nachmittag Weiterfahrt zur Bloukrans Bridge. Anschließend Fahrt in Richtung Addo Elephant National Park, Kanufahrt auf dem Sundays River und abendliches Barbecue.
Optional: Tsitsikamma Blackwater Tubing (ca. € 65), Bungee Sprung (ca. € 65), Bloukrans Bridge Walking Tour (ca. € 10)

5. Tag (Freitag): Addo National Park, Jeffreys Bay
Frühmorgens Start der Addo National Park Safari mit intensiver Tierbeobachtung und Panoramaaussichten. Am Nachmittag Weiterfahrt inach Jeffreys Bay, dem bekannten Surferort, mit der Möglichkeit zum Outlet Shopping.
Optional: Leihausrüstung zum Surfen, Surfunterricht (ca. € 20/Stunde)

6. Tag (Samstag): Jeffreys Bay, Sedgefield
Auf der Rückfahrt Richtung Kapstadt haben Sie die Möglichkeit, Monkeyland (optional ca. € 15.-), das Crags Orphaned Elephant Sanctuary (optional ca. € 40.-) oder das Vogelparadies Birds of Eden (optional ca. € 15.-) zu besuchen. Die Weiterfahrt erfolgt über die Stadt Knysna auf dem Weg nach Sedgefield und Myoli Beach.

7. Tag (Sonntag): Rückfahrt nach Kapstadt über Sir Lowry’s Pass
Auf der Rückfahrt Besuch einer Aloe Fabrik in Albertinia, im Anschluss Panoramafahrt über Swellendam und Sir Lowry’s Pass nach Kapstadt. Ankunft in der Sprachschule in Kapstadt am späten Sonntag Nachmittag.

Hinweis: Der exakte Ablauf der Rundreise ist von örtlichen Gegebenheiten abhängig und kurzfristige Abweichungen im Tagesablauf können daher nicht immer ausgeschlossen werden.  Die Englischlektionen werden je nach Programm und Wetter auf die einzelnen Tage verteilt. Änderungen vorbehalten.


Eingeschlossene Leistungen:

Sie profitieren im Travelling Classroom in Südafrika von vielen eingeschlossenen Leistungen! Neben den 7 Englisch-Lektionen, steht Ihnen die Lehrperson während der ganzen Zeit zur Verfügung und hilft Ihnen, Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.

  • 30-minütige Infoveranstaltung am Vortag (Sonntag) nachmittags in der Sprachschule in Kapstadt
  • 1 Übernachtung vor Beginn des Travelling Classrooms in der Campus-Residenz der Schule (im Mehrbettzimmer)
  • 6 Übernachtungen in Backpacker Lodges/Mehrbettzimmer
  • Fahrt im klimatisierten Kleinbus
  • Tourguide Aktivitäten und Mahlzeiten laut Programmausschreibung (7x Frühstück, 6x Abendessen)
  • 7 Lektionen Englischunterricht à 60 Min. (geringe bis mittlere Vorkenntnisse in der Fremdsprache sind Voraussetzung)

  • Einzelzimmer auf Anfrage buchbar

Nicht eingeschlossen:

  • Mittagessen
  • Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Optionale Aktivitäten (einzelne Preise auf Anfrage)
  • Letzte Übernachtung von So. auf Mo. (nach Rückkehr in Kapstadt)



Pauschalpreise 2017 in EUR
im Preis inklusive:
  • 1 Übernachtung vor Beginn der Reise

  • Fahrt im klimatisierten Tourbus

  • Unterkunft: Hostel Mehrbett-Zimmer Halbpension

  • Tourguide

  • Aktivitäten gemäss Programm

  • Sprachkurs mit Kursmaterial

  • Einschreibegebühr


nicht im Preis inklusive:
  • Optionale Aktivitäten

  • Getränke

  • Mittagessen


Travelling Classroom 7 Lekt./Wo
Woche EUR 1045.00

>> Mehr Infos
>> Jetzt buchen